Fine-Rooms-StLaurenzen_08.jpg

Schönheit von Nebenan

St. Laurenzen

Fotos: Andreas Bernd Kartes  | Text: Markus Hilzinger | 2017-08-14

Jeder kennt das UNESCO Weltkulturerbe „Stiftsbezirk“ in St. Gallen mit seiner beeindruckenden einmaligen Bibliothek. Aber ein Geheimtipp ist die St. Laurenzen Kirche gleich nebenan, die in der Reformations-geschichte in der Schweiz von Bedeutung ist.

Vom Baumeister von Safoy  1413 errichtet, war der Renovierungsdruck im 19. Jahrhundert so stark, dass J.G. Müller, bis zu seinem Tod die Kirche sanierte.
Allerdings wurde die beeindruckende grafische Farbigkeit mit Ornamenten erst vor 50 Jahren nach seinen wiederentdeckten  Pläne vollendet.
Die moderne Schlichtheit lässt tatsächlich Ähnlichkeiten zu dem florentinischen Dom erkennen und auch, im weitesten Sinne, zu der weltbekannten Mezquita in Cordoba, in ihrer einmaligen grafischen Präsenz.

 
 
Fine-Rooms-StLaurenzen_03.jpg
Fine-Rooms-StLaurenzen_02.jpg
Fine-Rooms-StLaurenzen_01.jpg
Fine-Rooms-StLaurenzen_06.jpg
Fine-Rooms-StLaurenzen_07.jpg
Fine-Rooms-StLaurenzen_05.jpg