ameron-muenchen-motorworld-lobby (1).jpg

Fotos: Wolfgang Stahr

Metamorphose einer Lokhalle

Eröffnung Mai 2021

Innenarchitekt Berlin

In einer denkmalgeschützten Halle auf über 45000 qm im Norden Münchens ist ein einzigartiges Universum rund ums Auto entstanden.

 

Unser Design für das Ameron Motorworld München ist natürlich inspiriert von dieser Atmosphäre , nimmt coole Auto Lackfarben der 60 iger und 70 iger Jahre auf, arbeitet gezielt mit Glas, Holz und Metall und Backstein und lässt die

Deckentechnik unverblendet .

Die 156 Zimmer und Studios, das Restaurant, die Bar und Lobby, der Spa und Fitnessbereich  sind individuell designt und mit Kunst unterschiedlicher Künstlerinnen ausgestattet, manchmal als Wandtatoo oder als Edding Graffiti.

 

Die Zimmerflure sind in Rot und Schwarz gehalten und erinnern an Boxenstopps , der Teppichboden extra dafür angefertigt nach unseren Entwürfen.

Fotos: Wolfgang Stahr

 
ameron-muenchen-motorworld-lobby2 (1).jp
ameron-muenchen-motorworld-zimmer-bikest
ameron-muenchen-motorworld-bacio-dealla-

Fotos: Wolfgang Stahr

Fotos: Wolfgang Stahr

motorworld_muenchen_m.hilzinger5.jpg

Fotos: Markus Hilzinger

motorworld_muenchen_m.hilzinger1.jpg

Fotos: Markus Hilzinger

motorworld_muenchen_m.hilzinger2.jpg

Fotos: Markus Hilzinger

ameron-muenchen-motorworld-vitalityspa__

Fotos: Wolfgang Stahr

ameron-muenchen-motorworld-vitalityspa__

Fotos: Wolfgang Stahr

ART COLLECTION

1.jpg

INNENARCHITEKTUR - ELEGANT & ZEITLOS  -  INTERIOR DESIGNER & INNENARCHITEKT BERLIN

Der Designer Markus Hilzinger erschafft luxuriöse Interiors, formvollendete Produktdesigns und kuratiert einmalige Kunstkonzepte. Design ist für Markus Hilzinger allgegenwärtig. Es betrifft uns alle und beeinflusst unser Tun und Handeln. Die ausgewogene Symbiose von Ästhetik & Funktionalität ist dem Interior Designer daher ein besonderes Anliegen. Angetrieben von der Liebe zum Detail, der Passion für seine Arbeit und einer Vision vom ganzheitlichen Design strebt Markus Hilzinger nach harmonischen Proportionen und der perfekten Balance.

Seine Kreationen sind immer maßgeschneidert, authentisch und individuell. Am Anfang steht das Briefing mit dem Kunden, die historische Recherche und schließlich ein Bild, eine abstrakte Idee, die auf einem leeren Blatt zum ersten Mal Form annimmt. Nach intensiver Feinarbeit und einfühlsamer Materialauswahl kreiert Markus Hilzinger einen harmonischen Entwurf, der in Form von Moodboards und Renderings präsentiert wird. Bis zur finalen Umsetzung ist es dann häufig ein weiter und spannender Weg. Daher begleitet der Designer jedes Projekt mit viel Know How und Herzblut bis zur Fertigstellung.